EHOB® KLINIK TPU Matratzenauflage zur Dekubitusprophylaxe und -therapie


EHOB® KLINIK TPU Matratzenauflage zur Dekubitusprophylaxe und -therapie

Auf Lager
Lieferfrist: ca. 3-4 Tage

189,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
 


EHOB®  KLINIK TPU Matratzenauflage zur Dekubitusprophylaxe


Für die wirtschaftlche Versorgung von dekubitusgefährdeten Patienten und zur alternativen Lagerung 

 

Maße befüllt: 193 x 86 x 8 cm

Vorteile:

  • einsetzbar von der Prophylaxe bis zur Dekubitus-Therapie von Dekubitus Grad I – IV.  
  • Komplette Druckverteilung nach dem speziellen Waffle®-Patent. 
  • Dekubitus verursachende Scherkräfte werden effektiv verringert. 
  • ermöglicht die Luftzirkulation zur Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle.
  • die Auflage verfügt über ein CPR-Ventil für sofortiges Luftablassen.
  • einfache Befestigung mit 4 Bändern, um es auf allen Oberflächen zu sichern. 
  • hochwertiges, latexfreies und antimikrobielles Material:
  • Thermoplastisches Polyurethan  (TPU) - kann öfter desinfiziert und gereinigt werden
  • belastbar bis 240 Kg!
  • schwer entflammbar. 
  • verbraucht keinen Strom
  • ist preiswert (im Vergleich zu Mietsystemen oder Schaumstoffmatratzen mit annähernden oder ähnlichen Druckentlastungswerten)
  • ist platzsparend

 

Einsatzbereiche:

  • Krankenhaus, Altenheim, Hotels, Tageskliniken
  • zur Vorbeugung
  • bei bestehendem Dekubitus, wenn zusätzlich gelagert wird
  • wenn Wechselducksysteme nicht vertragen werden
  • wenn "Weichlagerungsmatratzen" nicht ausreichen
  • zur Schmerztherapie 
  • oder zum vorübergehendem Einsatz


Anwendunghinweise:

EHOB® Auflagen können unter den liegenden Patienten gebettet und trotz der Patientenlast mit der Original-Handpumpe aufgepumpt werden.
Die EHOB® Auflage ist dann ausreichend mit Luft befüllt, wenn man unter der Auflage im Bereich des Beckens des Patienten im Steißbeinbereich mit dem Finger etwa 2 cm Luftpolster fühlt. Ist in der Auflage zu viel Luft, kann diese wieder abgelassen werden.
Der einfache Hand Test, wie oben beschrieben, sollte regelmäßig zur Kontrolle durchgeführt werden, um sicher zu sein, dass die Auflage keine Luft verliert.
Bei Luftverlust kann durch das Ventil Luft mit der Handpumpe nachgefüllt werden.

Vermöge der Handgriffmulden können EHOB® Auflagen auch zum Transfer des Patienten genutzt werden. Entweder zum Aufsetzen mitsamt der Auflage oder zum liegenden Transfer von Bett zu Bett oder einer anderen Liegefläche. Dies reduziert zusätzlich Verletzungen durch Scherkräfte.

Die Lagerung mit einer EHOB® Auflage bietet mit zusätzlichen, sehr einfachen Maßnahmen, eine kostengünstige, sehr schonende und effiziente Druckentlastung. Mit kleinen Lagerungskissen oder flachen Keilen, die lokal unter die Luft befüllte Auflage platziert werden, können temporäre Positionsveränderungen erreicht werden. Dies ermöglicht zusätzliche Erholung von gefährdeten Körperregionen. Fersen können durch Umschlagen des Fußendes der Auflage komplett frei gelagert werden.

 

Die Handpumpe ist immer im Preis enthalten.
Sie erhalten die EHOB® Klinik-Auflage von uns nach Bestellung in der Regel in 1-2 Tagen!

Auch diese Kategorien durchsuchen: EHOB® Matratzenauflagen, Gute Ideen Helfen Pflegen, Neu bei uns!